Sukhacitto, Banthe

SukhacittoBhante Sukhacitto, geb 1963, begegnete der Buddhalehre 1986 in Thailand durch den Lehrer Ajahn Buddhasa und ist seit 1990 ordinierter Mönch. 1993 kehrte er in den Westen zurück und sammelte Erfahrungen auch in anderen buddhistischen Traditionen. Derzeit lebt er im Kloster Amaravati bei London. Vor 8 Jahren lernte er den Einsichtsdialog kennen und schätzen, seit 4 Jahren in Ausbildung (Gregory Kramer u.a.) und unterrichtet diese Methode. www.metta.org

Ende 2016 gründete Bhante ein neues Zentrum für Meditation, Stille und Dhammadialog. Programm und Informationen unter: www.dhammadialog.de

zurück

Kommentare sind deaktiviert.